Amihai Grosz

Amihai Grosz

Schloss Ettersburg | Gewehrsaal

Johann Sebastian Bach
Suite für Viola solo Nr. 1 G-Dur BWV 1007

Oedoen Partos
Yiskor – In memoriam

Johann Sebastian Bach
Sonate für Viola und Klavier G-Dur BWV 1027

Dmitri Schostakowitsch
Sonate für Viola und Klavier op. 147

Amihai Grosz, geboren 1979 in Jerusalem (Israel), gehört zu den führenden Bratschisten seiner Generation. Nachdem er bereits im Alter von fünf Jahren mit dem Violinspiel begonnen hatte, widmet er sich seit seinem 11. Lebensjahr der Viola, deren Spiel er bei Tabea Zimmermann in Deutschland und bei Haim Taub in Jerusalem studiert hat.

»...ein Teufelsbratscher, wie aus der leidenschaftlichen Wut seines Spiels mit Bewunderung zu hören ist.«
[Der Tagesspiegel]

Seit 2010 ist Amihai Grosz als Solobratschist Mitglied der Berliner Philharmoniker. Neben der Tätigkeit im Orchester widmet er sich intensiv seiner solistischen Karriere und war unter anderem mit dem Israel Philharmonic Orchestra, dem Concertgebouw Amstersam oder dem West-Eastern Divan Orchestra zu erleben.

Die Kammermusik bildet unterdessen die Basis von Amihai Grosz’ künstlerischem Schaffen. 1995 gründete er gemeinsam mit Kommilitonen das renommierte Jerusalem String Quartet, mit dem er unter anderem in der Tonhalle Zürich, der Wigmore Hall oder der Oper Sydney gastierte. Aktuelle kammermusikalische Projekte verbinden ihn mit so renommierten Künstlern wie Mitsuko Uchida, Yefim Bronfman, Oleg Maisenberg und Janine Jansen, regelmäßig gastiert er in Konzerthäusern und auf Festivals auf der ganzen Welt, darunter beim Jerusalem Chamber Music Festival, beim Verbier Festival, bei den BBC Proms oder beim Internationalen Kammermusikfestival Utrecht.

Amihai Grosz spielt eine Gaspar-da-Salo-Bratsche von 1570, die ihm von einer privaten Sammlung auf Lebenszeit als Leih-gabe zur Verfügung gestellt wurde.

---

In Kooperation mit den Thüringer Bachwochen

Eintritt: 25 € /15 €
Karten über www.thueringer-bachwochen.de, an der Konzertkasse und in der Tourist-Information Weimar (0 36 43) 74 50